Galgenschmaus und Startschuss zum Detoxen

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich meinen Lieblingskäse (Rambol) sehr genossen, denn ab morgen startet meine Detoxkur. 21 Tage Detox. Da hab ich mir wohl was vorgenommen. Ich hab's mir ja irgendwie einfacher vorgestellt. Das Vorkochen klappt nämlich mit diesen Rezepten eher nicht und der Einkauf der Zutaten war ja eine halbe Weltreise. Wäre das nicht so teuer und hätte ich nicht solchen Ehrgeiz, hätte ich vermutlich schon vor Beginn das Handtuch geworfen. Aber die die mich kennen, wissen, dass wenn ich was mache, auch durchziehe. Bevor ich noch mehr so komische Sätze wie den letzten schreibe, verkrümel ich mich mal in mein Bettchen und lese mir noch ein paar Infos in dem Detoxguide durch.

Obwohl, wenn ich das so sehe, gehört da noch ein bisschen mehr her. Ich bin nach der Shoppingweek überschüttet von Päckchen, die Retouren sind auch schon vorbereitet. Mir grausts schon davon, demnächst den Kontostand zu prüfen. Dazu muss ich aber sagen, klar, hab ich vor dem Bestellen schon darüber nachgedacht, ob das alles sein muss und ob das Finanziell klar geht. Aber als alter Geizkragen tut's immer weh ;-)

So jetzt, wünsche ich noch einen entspannten Abend (oder was auch immer, wenn es gelesen wird ;-) )
10.4.16 21:48
 
Letzte Einträge: stürmig, nass und Temperaturenwechsel, Frohe Ostern, Shopping Week - Fitness, noch 14 Tage... und dann ist auch der Monat schon vorbei, Blog-Umzug


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de